Inhaltsverzeichnis
Drucken

Indiware Stundenplan Vorbereitung

Im Folgenden finden Sie eine Schritt-für-Schritt Anleitung zur Vorbereitung des Indiware Stundenplan Programms um einen optimalen Import Ihrer Unterrichtseinheiten in FuxNoten zu garantieren.

1) Kurse definieren

Es ist notwendig, dass die Kurse in der Unterrichtsdatei korrekt definiert sind.
Dafür muss eine Liste von Klassen, die diesen Kurs haben, eingerichtet und außerdem ein Name im Feld „Gruppe/Kurs“ gesetzt sein.
Die Bezeichnung des Namen für Gruppe/Kurs sollte eindeutig formuliert werden und enthält idealerweise Fach und Jahrgang des Kurses.

2) Schüler importieren

Schüler können aus FuxSchool importiert werden. Hier ist es wichtig, die richtige Quelldatei zu wählen.


Im FuxSchool den korrekten „Dat-Ordner“ finden:


Importieren der Schüler in Indiware:

3) Schüler zuordnen (klassenweise)

4) Kurse auf Schüler aufteilen (Klassenweise)

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zur Erhebung, Verwendung und Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzerklärungen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen