Inhaltsverzeichnis
Drucken

Sicherheit

Anmeldung im Install-Tool

Einstellungen für das System und den Datenschutz, die übergreifend für das Portal eingerichtet werden müssen, finden Sie nach der initialen Installation des Portals in der System-Konfiguration.

Um auf die System-Konfiguration zu gelangen geben Sie ihre Portal-URL, gefolgt von „/“ (ohne Anführungsstriche), dem System Kontroll Pfad und „/install-tool“ (ohne Anführungsstriche) ein.
Den System Kontroll Pfad haben Sie in bei der Einrichtung definiert. Standard ist „syscontrol“ (ohne Anführungsstriche).
Beispiel mit dem Standard Pfad:
https://123456.fuxnoten.net/syscontrol/install-tool (keine echt existierende Seite)

Hier müssen Sie sich mit der E-Mail und dem Passwort des Datenschutz Admins anmelden.
Wenn die Verifizierung erfolgreich war, sehen Sie eine Meldung, dass eine E-Mail an die angegebene Adresse versandt wurde. Diese E-Mail sollten Sie nun in Ihrem Postfach finden. Manchmal landet diese im Spam-Ordner, da Absender und Empfänger identisch sind.
Die E-Mail erhält einen temporären Code.
Über die erneute Eingabe der E-Mail Adresse und des Codes als Passwort schließen Sie nun die Anmeldung in der Systemkonfiguration ab.

Einstellungen

System

In den System Einstellungen können Sie folgende Punkte definieren und anpassen:

  • E-Mail Einstellungen
  • Elternportal aktivierung und Verifizierung
  • 2-Faktor-Authentifizierung für Lehrer
  • Passwortrichtlinie
  • Medieneinstellungen für den Sharepoint

Datenschutz

Hier finden Sie alle relevanten Einstellungen zum Datenschutz. Diese umfassen:

  • Datenschutz
    • Optionen nur Anonymisierung von Schülern
    • Einstellungen zur Intensiät des Loggings
    • Nutzerinformationen zum Datenschutz für Lehrer und Eltern
  • Handhabnung von Daten
    • Eventuell externe Log-Datenbank
    • Einstellung für das Logarchiv
  • Archiv
    • Übersicht der gespeicherten Logdateien

Sicherheit

Im Bereich Sicherheit können Sie einstellen, wie mit Fehlanmeldungen umgegangen wird. Die möglichen Optionen sind das deaktivieren von Nutzern oder das blocken von IPs.

Backup

Im Backupbereich kann eingestellt werden ob und in welchem Rahmen die Backups durchgeführt werden.
Wir empfehlen unbedingt die SQL-Backups zu aktivieren, sollte dies nicht bereits geschehen sein.
Standardempfehlung zur Regelmäßigkeit ist bei Seitenaufruf alle 24h mit einem Rücklauf von 5 Backups.

Logs

Nutzer Log

Im Nutzer Log finden Sie alle allgemeinen Informationen zum System. Über die Auswahl können Sie auch gesperrte IPs anzeigen lassen und wieder freigeben. Entsprechende Filter für Loginversuche und Seitenaufrufe können auch gesetzt werden.

System Historie und Nutzer Tracking

Die Daten in den Logs variieren entsprechend der Einstellungen, die Sie getroffen haben.
In den anderen Logs kann man entsprechende Bewegungen im System von Nutzern und Daten nachvollziehen und über verschiedene Filter entsprechende Anzeigen generieren um eine eventuelle Nachweispflicht zu erfüllen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zur Erhebung, Verwendung und Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzerklärungen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen