Inhaltsverzeichnis
Drucken

Einrichtungen

Hier werden alle wichtigen Daten, wie z.B. Adresse, Kontaktdaten und Träger – sofern dieser bereits angelegt wurde – abgelegt. Außerdem weisen Sie hier der Einrichtung den angelegten Kreditor zu.

Einrichtungen …

Achten Sie zunächst darauf, den richtigen Einrichtungstyp auszuwählen, sowie die an Sie vergebene 6-stellige Einrichtungnummer einzutragen. Diese Informationen werden später für die Landesstatistik benötigt.

Für die Kapazität wird die genehmigte Maximalauslastung der Einrichtungsbereiche eingetragen. Dies ist wichtig, um sich die Tabelle „Kapazitätsauslastung nach Betreuungsformen“ (ID 0260) anzeigen zu lassen. Die grauen Felder der Strukturtabelle darunter werden vom Programm automatisch ermittelt und können mittels des Buttons „Struktur aktualisieren“ neu gebildet werden. Lediglich die genehmigte und die tatsächliche Gesamtanzahl lassen sich eintragen, sowie die Anzahl der angelegten Gruppen.

Kontakt/Träger
Unter dem Register „Kontakt/Träger“ werden die Kontaktdaten, Angaben zum Leitungspersonal und Träger der Einrichtung verwaltet. Die Mitarbeiter werden separat im Modul „Personal“ erfasst und können danach durch Anklicken zugeordnet werden.

Gruppen
Unter dem Reiter „Gruppen“ erfolgt die Neuanlage bzw. Bearbeitung der in der Einrichtung vorhandenen einzelnen Gruppen.

  1. Um eine Gruppe anzulegen klickt man in den Teil der Maske und dann auf „Neu Anlegen“.
  2. Es erscheint die Sicherheitsabfrage „Neuen Eintrag in < Gruppen> anlegen?“ Mit Klick auf den Button „Ja“ erscheint in der Gruppentabelle eine freie Zeile, die entsprechend bearbeitet werden kann.
  3. Vergeben Sie nun eine beliebige Kurzform und Bezeichnung der neuen Gruppe.
  4. Die Zuordnund der Gruppenleitung ist optional.
  5. Um sich später die Landesstatistik ausgeben lassen zu könnenn, müssen Sie die Geschlechterverteilung innerhalb der Gruppen noch eintragen.

Kinder
Alle jemals in der Einrichtung aufgenommenen und betreuten Kinder finden Sie unter dem Reiter „Kinder“.

Öffnungszeiten / Logo / Grundeinstellungen
Hier werden die Öffnungszeiten sowie das Logo der Einrichtung eingefügt. Hier erfolgt auch die Terminierung des Buchungstages, wie er in die SEPA-Exportdatei geschrieben wird. Das hier hinterlegte Logo wird dann in die dafür vorgesehene Stelle in den Dokumenten automatisch eingefügt.

Wichtig: Kunden mit eigenen Dokumenten tragen an dieser Stell ihre Kundennummer ein, damit das Programm sie darstelle kann.

Einrichtungswechsel

Erfolgt die Verwaltung verschiedener Einrichtungen, muss immer erst die aktuell zu bearbeitende ausgewählt werden. Dazu klick man auf den Punkt Einrichtungswechsel und erhält eine Auswahlmaske.
Jetzt wählt man die entsprechende Einrichtung aus und mit Klick auf „Übernehmen“ wird diese dann übernommen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zur Erhebung, Verwendung und Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzerklärungen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen