Inhaltsverzeichnis
Drucken

Sonderzeichen / besondere Schreibweisen

Wenn Sie an Ihrer Schule Schüler mit Sonderzeichen im Namen unterrichten, müssen deren Namen gesondert aufgeführt werden, damit Sie im Ausdruck von Zeugnissen und anderen Dokumenten auch richtig erscheinen.

Gehen Sie dafür im Modul „Verwaltung“ auf „Schüler“ , dort auf Extras in der Menüzeile und wählen „Datei mit Sonderzeichen…“ aus.

Hier tragen Sie bitte nach bspw. folgenden Muster das Sonderzeichen ein:

Suzan = Sužan . (Bitte nicht z = ž – damit würde aus jedem Z ein Sonderzeichen!)

Wichtig ist das Enterzeichen nach dem letzen Buchstaben.

Bitte beachten Sie, das der Name mit Sonderzeichen nicht in der Maskenansicht erscheint, sondern nur in den Druckvorlagen.

ACHTUNG: Gibt es an der Schule sowohl die „normale“ Schreibweise des Namens als auch mit Sonderzeichen oder mehrere andere Schreibweisen mit Sonderzeichen, kann das Programm nicht erkennen, welcher Name wie ersetzt werden soll. Sie müssen dann eine eindeutige Benennung der Namen finden, die Sie auch im Programm führen, die zur Wandlung führt.

Beispiel als Eintrag in die .txt Sonderzeichen-Datei:
Noel1 = Noel
Noel2 = Noél
Noel3 = Noël
Noel4 = Noelle

Hinweis: Suchen Sie sich die korrekte Schreibweise im Internet heraus. Das spart Ihnen die Einrichtung eines anderen Tastaturlayouts an Ihrem PC.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zur Erhebung, Verwendung und Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzerklärungen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen