Inhaltsverzeichnis
Drucken

Leistungsumfang

Nehmen Sie uns beim Wort

FuxSchool® erleichtert Ihnen die tägliche Schulorganisation.

Wie?

Indem wir Ihnen ein Werkzeug an die Hand geben, mit dem Sie wiederkehrende Prozesse strukturieren, organisieren und vereinfachen – für jeden Schultyp und jedes Bundesland.

Einzelne, modulare Programmbausteine, die zentral über eine Steuerungsleiste zu erreichen sind, decken alle Bedürfnisse und Aufgabenbereiche des Schulalltages ab. Aber auch in der B-Note lässt FuxSchool® keine Wünsche offen: mit übersichtlichen und selbst erklärenden Programmoberflächen.

Die Verwaltungssoftware FuxSchool® untergliedert sich in einzelne Module, welche separat für den Nutzer bestellt und freigeschalten werden können.

Grunddaten

Verwaltung von globalen Daten der Schule wie beispielsweise Kontaktdaten der Einrichtung und anderer Einrichtungen sowie der Stundentafeln

Verwaltung

Kann Verwalten Spaß machen?

Ja. Mit Köpfchen und FuxSchool®!

Unser Verwaltungsmodul ist das „Langzeitgedächtnis“ unserer Software. Hier werden alle Schüler, Klassen, das Personal Ihrer Schule sowie Einrichtungen, mit denen Sie korrespondieren, zentral erfasst.

Ein Jahr vergeht wie im Flug. Absolventen verlassen die Einrichtung, neue Schüler kommen hinzu und die Übrigen sind wieder ein Schuljahr älter. Mit FuxSchool® meistern Sie diese Übergänge stressfrei. Zum Schuljahreswechsel archivieren Sie das vergangene Jahr und „versetzen“ Ihre Schüler einfach mit dem Assistenten in das neue Schuljahr.

Im Handumdrehen von A nach B?

Sie haben vor FuxSchool® mit einer anderen Schulverwaltungssoftware gearbeitet? Kein Problem! Datenimporte sind aus fast jeder gängigen Schulverwaltungssoftware und den gebräuchlichsten Datenformaten möglich. Zudem exportiert FuxSchool® Daten per Mausklick in andere Formate, wie z. B. EXCEL-Datenblätter oder HTML-Formate.

So bleiben Ihre Daten sauber.

Die Dateneingabe erfolgt bequem über Tabellen oder Eingabemasken, die thematisch gegliedert sind und je nach Wichtigkeit platziert werden können. Die Software unterstützt das Arbeiten in Tabellen mit vielen Leistungsmerkmalen der standardisierten Windows®-Tabellenkalkulation, bspw. das Sortieren von Spalten oder Filterfunktionen.

Flexible Werkzeuge erleichtern die Datenerfassung: z. B. „Suchen„, „Suchen und Ersetzen„, „Werte auffüllen in ausgewählten Gruppen“, „Werte vorbesetzen“ sowie verschiedene Auswahllisten mit vordefinierten Kürzeln. Sie behalten dadurch nicht nur den Überblick, sondern können Ihre gepflegte Datenbank auch für Statistiken nutzen.

Weiterverarbeitung nach Ihren Wünschen Ihre Daten lassen sich beliebig gruppieren und über automatische Zählfunktionen (z. B. Durchschnitte oder Summen) auswerten. Mit dem Report-Designer stellen Sie Tabellen individuell zusammen oder nutzen alternativ die bereits vorgefertigten Listen und Formulare. Alle Datenbestände lassen sich als einzelne Datensätze oder als Listen gruppiert drucken. Wie das Ganze aussieht, sehen Sie vorher in der Druckvorschau.

Die Datenspeicherung erfolgt nach dem Prinzip „Datei öffnen“ und „Speichern unter“. So speichern und transportieren Sie Ihre Daten bequem und können beliebig viele Datenbestände pflegen und bearbeiten. Auch das Ein- und Auslagern von Daten (z. B. Klassen) ist damit möglich.

Zeugnis

Setzen, Eins

Regelmäßig bringen Lehrerinnen und Lehrer viel Zeit und noch mehr Geduld auf, um die Leistungen des vergangenen Schul(halb)jahres zu bewerten und die Stärken und Schwächen ihrer Schülerinnen und Schüler in Zeugnissen und Halbjahresinformationen zu dokumentieren.

Mit dem Zeugnis-Modul von FuxSchool® geht Ihnen das Schreiben und Drucken von Zeugnissen künftig leichter von der Hand. Denn das Modul ist direkt mit der Schülerverwaltung verbunden, so dass Sie sich den Zeit raubenden und umständlichen Datenabgleich „sparen“ können.

Eine für alle

Das Zeugnisprogramm der Schule steht als Mehrplatzlizenz (keine Netzwerklizenz) allen Lehrern einer Einrichtung zur Verfügung. Die Freischaltung erfolgt über einen Freischaltcode, welcher aus dem Schulnamen generiert wird und nicht an einen einzelnen Rechner (Computer) gebunden ist. Somit kann die Software auch in der Lehrerversion von den Lehrkräften ohne zusätzliche Kosten verwendet werden. Eine weitere Möglichkeit der Organisation des Zeugnisdruckes an Ihrer Einrichtung ist die Bereitstellung eines Erfassungsmoduls.

Eingeben,…

Die Dateneingabe erfolgt bequem über Eingabemasken – Sie sehen das Zeugnis am Bildschirm – oder in Tabellen. Auswahllisten, z.B. für die einzelnen Fächer, und die Notenschnelleingabe in der Tabelle erleichtern Ihnen das Verfassen.

Datenimporte sind aus fast jeder herkömmlichen Schulverwaltungssoftware und den gebräuchlichsten Datenformaten möglich. Zudem können Daten per Mausklick in andere Formate exportiert (EXCEL, HTML u.ä.) und ausgewählte Daten, z.B. Klassen, zum Bearbeiten aus- und eingelagert werden.

Bearbeiten,…

Um die Datensätze effizient zu bearbeiten oder einzelne Schülerdaten anzeigen zu lassen, stehen umfangreiche Werkzeuge zum Suchen, Suchen und Ersetzen oder zum Filtern bereit. Damit Sie die nötigen Informationen „mit einem Griff“ parat haben.

Drucken und Speichern

Alle Datenbestände lassen sich als einzelne Datensätze oder als Listen, fortlaufend oder gruppiert ausdrucken. Das Ergebnis können Sie vorab in der Druckvorschau bewerten und gegebenenfalls über den Designer individuell optimieren.

Der Zeugnisdruck erfolgt auf neutralem Papier mit dem entsprechenden Landeswappen. Der Eindruck in herkömmliche Zeugnisformulare ist nicht möglich. Um Daten zu sichern oder zu speichern, nutzen Sie wie gewohnt die Funktionen „Speichern unter“ und „Datei öffnen“. So ist ein Datenaustausch per Diskette, CD, USB-Stick oder per E-Mail möglich.

Noten

Leistungsübersicht per PC?

Mit dem Modul „Noten“ in FuxSchool® erfassen Sie die erbrachten Leistungen Ihrer Schüler klassen- und fachbezogen schnell und unkompliziert per Tabelle und gestalten somit die Notenvergabe für alle Beteiligten transparenter.

Die Bereitstellung der Schülerdaten erfolgt anhand Ihrer Schuljahresdaten, welche zuvor im Modul „Verwaltung“ unter Schüler… erfasst wurden. Die zur Auswahl stehenden Klassen und -fachkombinationen erfolgen hierbei über die bereitgestellten Stundentafeln, welche im Modul „Grunddaten“ angelegt bzw. ergänzt werden und nachfolgend der Klasse des Schülers unter Klassen, welche im Modul „Grunddaten“ verwaltet werden, zuzuordnen sind. Alternativ können Sie Ihren klassenübergreifenden Unterricht auch über Kurse/Gruppen organisieren.

Über den Schalter Noteneigenschaften werden die für Ihr Bundesland per Leistungsbewertungserlass festgelegten Notenwichtungen und Rundungsregeln schnell und unkompliziert einstellen. Hierüber erfolgt beispielsweise auch die Festlegung zu Tendenznoten und deren Einfluss auf den Notendurchschnitt und die Gesamtnotenberechnung.

…und wer erfasst die Leistungen?

Die Erfassung der Leistungen Ihrer Schüler erfolgt nach Auswahl der Klassen und -fachkombination über eine Erfassungsmaske in Tabellenform, welche in Halbjahr und Schuljahr unterteilt ist. Die Zuständigkeit hierzu legen Sie schulintern fest.

Je nach Organisationsform kann die Erfassung durch den Klassenleiter für alle Schüler im Klassenverbund erfolgen, Sie können diese Aufgabe natürlich auch den jeweiligen Fachlehrern übertragen. Der Zugriff auf die jeweilige Klassen und -fachkombination wird hierzu über Benutzerverwaltung im Bereich Notenrechte verwalten… realisiert.

…und was passiert mit den erfassten Noten?

Wer Noten elektronisch per PC erfasst möchte diese natürlich auch auswerten. Hierfür stehen Ihnen umfangreiche Auswertungsformulare und Listen zur Verfügung. So haben Sie beispielsweise die Möglichkeit, für die Sorgeberechtigten Ihrer Schüler eine monatliche Zensurenübersicht über die bereits erteilten Noten in den einzelnen Fächern als Notenspiegel zu erstellen und diese aus zu drucken. In Verbindung mit dem Zusatzmodul web.info können Sie diese Auswertungen auch benutzerbezogen über Ihre Homepage den Eltern zugängig machen.

Noten – web.info

Mit dem „Internet – Elternmodul“ (Noten – Web.info) von FuxSchool® werden die erbrachten Leistungen der Schüler Klassen- und Fachbezogen schnell und unkompliziert per Tabelle, im abgesicherten Modus, für Eltern einsehbar ins Internet gestellt. Der Zugang zu den Notenspiegeln erfolgt dann mit Benutzernamen und Passwort.

Auswertung

Nicht Pi mal Daumen,…

Die einzelnen Module unserer Software sind intelligent miteinander verknüpft und alle eingepflegten Daten stehen für verschiedene Anwendungen jederzeit bereit. Auch für jährliche Statistiken und Auswertungen – an Kultusministerien, Statistische Landesämter oder Schulämter.

… sondern auf die Kommastelle genau.

Voraussetzung für die Nutzung dieses Teilprogramms ist die Installation der Schülerverwaltung, die als Schaltzentrale das Herzstück von FuxSchool® ist. Das Statistik-Modul greift unmittelbar auf die dort eingepflegten Einrichtungs-, Schüler-, Personal-, Haushalt- und Inventardaten zurück und verknüpft diese nach den definierten Parametern zu übersichtlichen Auswertungen.

Damit ist das Modul ein intelligentes Werkzeug für universelle Statistiken, umfassende Erhebungen oder individuelle Abfragen – und statistisch gesehen – unschlagbar Zeit sparend.

Dokumente

Wovon träumen Sie nachts?

Von einer Software, die eine papierlose und personenbezogene Verwaltung von Dokumenten unterstützt? Die intelligent auf einmal eingepflegte Daten zurückgreift, die angewandte oder erstellte Dokumente mit Schülern, Lehrern oder auch Schulen verknüpft und die eine schülerbezogene Archivierung gedruckter Zeugnisse ermöglicht?

Wahrscheinlich nicht. Das ist auch gar nicht nötig. Denn den Programmbaustein Dokumente als Zusatzmodul zur FuxSchool®-Verwaltung gibt es schon: ausgereift, praxiserprobt und bewährt. Mit ihm bewältigen Sie Ihren gesamten Schriftverkehr: von der Erstellung über die Verwaltung bis hin zur Archivierung von Dokumenten.

Cleverer Assistent inklusive

Der integrierte Serienbriefassistent unterstützt Sie beim Verfassen von Rundschreiben und Serienbriefen: mit formatierten Textbausteinen und unter Einsatz von Seriendruck- und Bedingungsfeldern, die eine Individualisierung Ihrer Aussendungen ermöglichen. So sprechen Sie bspw. die Adressaten der Serienbriefe persönlich und – über eine Geschlechterzuweisung – als „Herr“ oder „Frau“ an. Außerdem können personenbezogene Gesprächsnotizen erstellt und gespeichert werden.

Schluss mit der Zettelwirtschaft

Die Verwaltung der Dokumente erfolgt in Gruppen mit beliebig vielen Untergruppen. Diese werden in einer Baumstruktur ähnlich dem Windows-Explorer dargestellt. Über integrierte Such-, Filter- und Sortierfunktionen finden Sie gewünschte Dateien im Handumdrehen und ohne sich durch Aktenberge zu wühlen. Externe Dokumente, die Sie z.B. mit MS-Word erstellt haben, können einem einzelnen Gruppenmitglied dauerhaft zugeordnet werden – auch wenn das Originaldokument gelöscht oder verschoben wurde.

Auf dem neuesten Stand

Das Modul enthält zahlreiche Dokumentenvorlagen, die von FuxMedia in Abstimmung mit unseren Partnerschulen gezielt ausgewählt, beständig aktualisiert und erweitert werden. Im Rahmen unserer Serviceverträge stellen wir Ihnen weitere Dokumente aus dem Sekretariatsalltag in regelmäßigen Updates zur Verfügung.

Hin wie her

Da alle Dokumente im PDF-Format von Adobe® verwaltet werden, können Sie diese selbstverständlich auch ohne ein FuxSchool®-Programm öffnen. Für das Auslagern wird eine Funktion angeboten, die Dokumente einzeln oder gruppenweise als PDF- oder im Originalformat bereitstellt.

Etat

Stroh zu Gold spinnen…

… funktioniert leider nur im Märchen. Deshalb gilt es – gerade in Zeiten knapper Budgets –, den Haushalt zu schonen und vor allem vorausschauend zu planen. Mit dem Etat-Modul von FuxSchool® behalten Sie den Überblick: über verbrauchte, freie, gebundene und gesperrte Mittel.

Digitales Haushaltsbuch

Sämtliche Ein- und Ausgänge werden definierten Kostenstellen zugewiesen, Kostensätze festgelegt, Rechnungs- und Lieferantendateien erstellt. Zudem können Rechnungen auch in Rechnungsposten aufgegliedert und so einfacher den Kostenstellen zugeordnet werden.

Nutzen Sie das Etat-Modul in Verbindung mit dem Modul Inventar werden Rechnungen gleichzeitig inventarisiert. So sparen Sie sich eine doppelte Erfassung. FuxSchool® zahlt sich eben aus – in jeder Hinsicht.

Inventar

Schule von A bis Z

Akkordeon, Beamer, Computer – für einen geregelten Schulbetrieb bedarf es heute weit mehr als Tisch, Stuhl und Tafel. Deshalb katalogisieren und verwalten Sie mit dem Programmmodul Inventar von FuxSchool® die Vermögenswerte Ihrer Einrichtung – papierlos und ohne lange zu suchen.

Hier herrscht Ordnung

Durch eine Verknüpfung mit dem Modul Etat können Sie jedem Eintrag den jeweiligen Lieferanten samt Rechnung zuordnen. Zusätzlich werden alle inventarisierten Einzelteile mit genauen Beschreibungen und dem entsprechenden Standort hinterlegt. Der Standort wird mit allen relevanten Details erfasst, damit Sie einen genauen Überblick über die Ausstattung der einzelnen Räume erhalten.

Weiterhin ermöglicht Ihnen die Software die schnelle und einfache Auswertung des Anschaffungs- und Zeitwertes sowie des Zustands der Vermögenswerte. Und damit Sie keinen Reparatur- oder Wartungstermin versäumen, listet das Programm anfallende Zustandsprüfungen auf.

Schulbuch

Seitenweise

Auch wenn die Digitalisierung unserer Gesellschaft beständig fortschreitet, Bücher sind aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Gerade in Schulen, in denen fachbezogene und jahrgangsspezifische Lehrwerke und Materialien von einer Hand zur nächsten wandern und das Wissen „seitenweise“ vermittelt wird.

Welche Schülerhand gerade in welchem Buch blättert? Das Modul Schulbuch von FuxSchool® verrät es Ihnen.

Schwarz auf Weiß

Aber natürlich erst, wenn alle Daten erfasst worden sind. Da die Bücherlisten zumeist in elektronischer Form vorliegen, ist der Import aus geeigneten Formaten jedoch nur einen Mausklick entfernt. Sobald alle Bücher inventarisiert sind, wissen Sie genau, von wem und wie lange welches Buch ausgeliehen ist. Schwarz auf Weiß.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zur Erhebung, Verwendung und Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzerklärungen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen